Neu: Gleichstellungsreferat des AStA

Durch die letzte AStA Wahl und das dadurch personell stark angewachsene U-AStA Kollektiv, ist es dieses Semester erstmals möglich ein eigenständiges Gleichstellungsreferat auf die Beine zu stellen. Die Hauptthemen des Referats sind Gender Politik, Integration bzw. Antirassismus und die Rechte von Menschen mit Behinderungen. Projekte an denen mensch arbeiten könnte, wären zum Beispiel eine barrierefreie Uni oder die vom FZS (freier zusammenschluss von studentInnenschaften) organisierten Aktionstage gegen Sexismus. Da wir Menschen aus dem U-AStA natürlich nicht alleine bleiben wollen, suchen wir noch andere interessierte Leute die Lust haben sich mit uns zusammenzusetzen, um zum Beispiel über die Situation an unserer Uni zu diskutieren oder Aktionen zu organisieren. Falls wir dein Interesse wecken konnten, schreib uns doch einfach eine email oder besuche uns im AStA Büro.

email Adresse: gleichstellungkn@yahoo.de